About

Der KROGGL Verlag vermarktet primär die Cartoons, Kunstwerke und Bücher der österreichischen Künstlerin Astrid Holzmann-Koppeter. 

Ein weiterer Schwerpunkt der Verlagsarbeit liegt in Gemeinschaftsprojekten, an denen sich zahlreiche deutschsprachige Autorinnen und Autoren beteiligen.


Dr. Astrid Holzmann-Koppeter

Astrid Holzmann-Koppeter, Jahrgang 1987, ist promovierte Erziehungs- und Bildungswissenschaftlerin. Sie lebt in Villach und ist seit Jahren erfolgreich als Künstlerin tätig. Ihre Werke umfassen zahlreiche literarische Publikation sowie Illustrationen, Cartoons und Kunstwerke. Sie ist die Erfinderin der beliebten Cartoonfigur "Kroggl". 

Preise und Auszeichnungen im Bereich Literatur

  • 1. Platz beim EuroNatur Schreibwettbewerb (international, 2021)
  • Shortlist Literatur:im:süden, initiiert von Buch13 und der Stadt Villach (2021)
  • 2. Platz beim Schreibwettbewerb des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA, Österreich, 2020)
  • Shortlist für den Pauli Esposito Preis (2020)

Auszeichnungen im Bereich Illustration / Cartoons

  • Ausstellung der Illustration "Wild & Free" in der Galerie "Clowns & Pferde" in Essen (Deutschland) sowie Plakatierung des Werks im gesamten Essener Stadtraum (2021)
  • Verkauf der Kroggl-Produktpalette in ganz Europa

Sonstiges

  • Leistungsstipendium der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (2012)