Über den Verlag

Der KROGGL Verlag wurde 2021 gegründet. Die Schwerpunkte der Verlagsarbeit liegen in der Nachwuchsförderung und in literarischen Gemeinschaftsprojekten, an denen sich mittlerweile zahlreiche deutschsprachige Autorinnen und Autoren beteiligen.



Verlagsleiterin: Dr. Astrid Holzmann-Koppeter

Astrid Holzmann-Koppeter ist promovierte Erziehungs- und Bildungswissenschaftlerin. Sie arbeitet u.a. als freischaffende Autorin und hat Berufserfahrung als professionelle Texterin und Verlegerin. Ihre Werke umfassen zahlreiche wissenschaftliche und literarische Publikation sowie Illustrationen. Sie ist außerdem die Erfinderin der bekannten Cartoonfigur "Kroggl". 

Preise und Auszeichnungen:

  • 1. Platz beim EuroNatur Schreibwettbewerb (2021)
  • Shortlist Literatur:im:süden, initiiert von Buch13 und der Stadt Villach (2021)
  • 2. Platz beim Schreibwettbewerb des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (2020)
  • Shortlist für den Pauli Esposito Preis (2020)
  • Leistungsstipendium der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (2012)

Homepage: https://www.holzmann-koppeter.at/